Checkliste: Die 31 wichtigsten Fragen Deiner Berufswahl


So findest Du den richtigen Beruf

Du hast Schwierigkeiten dabei herauszufinden, welcher Beruf zu Dir passt und auf welche Dinge Du einfach achten musst, damit Du Dich in Deinem späteren Beruf wohl fühlst? Den richtigen Beruf findest Du natürlich nicht von Heute auf Morgen. Unzählige Faktoren sind hierbei grundsätzlich zu beachten. Das wichtigste ist auf jeden Fall, dass Du eine klare Struktur und Vorgehensweise entwickelst, mit der Du Deine Berufs-, Ausbildungs- und Studienwahl angehen kannst.

Wenn Du noch Schüler oder Student bist, dann zeige ich Dir in unserem kostenfreien E-Book ganz ausführlich welche Schritte Du grundsätzlich durchlaufen musst, um Deine Berufswahl kinderleicht zu meistern.

Welche Schritte sind grundsätzlich nötig, um den passenden Beruf zu finden?

Im Folgenden werde ich Dir unsere Herangehensweise an das Thema Berufswahl kurz erläutern. Beachte bitte, dass es sich lediglich um eine grobe Zusammenfassung der grundlegenden Schritte handelt.

1. IST-Situation analysieren

Zunächst steht die Analyse der eigenen IST-Situation auf dem Plan. Hier solltest Du unter anderem herausfinden, wo Du Dich gerade befindest und was Deine größte Herausforderung bei der Berufswahl ist.
Im ersten Schritt verschaffen wir uns also zunächst Problembewusstsein und zeigen darauf aufbauend Handlungsbereitschaft durch die Formulierung klarer Ziele.

2. Persönlichkeit reflektieren

Unabhängig davon in welcher Situation Du Dich gerade befindest, sollte die Analyse Deiner eigenen Persönlichkeit der Dreh und Angelpunkt Deiner gesamten Berufswahl sein. An dieser Stelle solltest Du herausfinden, was Dich als Mensch besonders macht, was Deine individuellen Stärken, Fähigkeiten, Interessen und Talente sind. In unserem kostenfreien E-Mail-Coaching werde ich Dir unterschiedliche Übungen zeigen, mit denen Du schnell und einfach herausfinden kannst, was Du alles schon über Dich weißt.

3. Definiere Deine Ziele & Wunschvorstellungen

Sobald Du Dir Klarheit darüber verschafft hast, wer Du überhaupt bist und was Dich so besonders macht, bist Du beim nächsten Schritt angelangt. Aus Deiner Persönlichkeit lassen sich nun Kriterien ableiten, die bei Deiner Berufswahl entscheidend sind! Im dritten Schritt findet also die Definition Deiner Wunschvorstellungen statt. Hier beschäftigst Du Dich beispielsweise sehr intensiv mit Deinen Erwartungen an den Arbeitsalltag oder das Arbeitsumfeld. Wenn Du ganz genau weißt, welche Dinge Dir in Deinem späteren Berufsleben wichtig sind, fällt Dir die Berufswahl deutlich leichter und Du kannst Dich ganz bewusst zwischen unterschiedlichen Berufsalternativen entscheiden. An dieser Stelle gibt es natürlich noch ganz viele weitere Aspekte, mit denen man sich hier beschäftigen sollte.

4. Finde die passende Strategie

Wenn Du den passenden Beruf gefunden hast, musst Du natürlich noch die passende Strategie finden, um Dein Ziel auch tatsächlich zu erreichen. Hier geht es insbesondere um die Ausgestaltung Deines Bildungsweges. Du wirst erstaunt sein wie viele Wege Dich zu Deinem Traumberuf führen können.

5. Ins Handeln kommen

Zu guter Letzt musst Du natürlich noch ins Handeln kommen. Du hast Deinen Traumberuf und den passenden Studiengang bzw. die passende Ausbildung gefunden? Super! Wenn Du allerdings jetzt nicht ins Handeln kommst und Dich beispielsweise bei unterschiedlichen Universitäten oder Partnerunternehmen bewirbst, verpasst Du wichtige Deadlines. Beschäftige Dich am besten so früh wie möglich mit der Suche nach dem passenden Beruf.

Eine ausführlichere Auflistung unserer Herangehensweise findest Du in unserem kostenfreien E-Book „Schritt für Schritt die Ausbildungs-, Studien- und Berufswahl meistern.“

Ein kleiner Hinweis an dieser Stelle: Unsere Herangehensweise ist natürlich nicht der ultimative Leitfaden. Vielmehr solltest Du Deine ganz eigene Strategie entwickeln, um den passenden Beruf zu finden. Gerne kannst Du also unsere Herangehensweise um den ein oder anderen Punkt erweitern.

Was ist Deine größte Herausforderung bei Deiner Berufswahl? Wobei hast Du die meisten Schwierigkeiten und über welche Themen würdest Du gerne mehr erfahren? Hinterlasse uns gerne Deinen Kommentar unter diesem Artikel. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Tag: Den richtigen Beruf finden

Matthias
 

Wir wissen wie schwer es ist, die eigene Berufsorientierung zu meistern und sich im Bewerbungsprozess gegenüber anderen Bewerbern durchzusetzen. Aufgrund dessen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Dir Deinen Berufseinstieg und -umstieg so einfach wie möglich zu gestalten. In unserem Blog findest Du viele praxiserprobte Tipps für Deine Karriere!

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: