Checkliste: Die 31 wichtigsten Fragen Deiner Berufswahl


Wann ist eine Berufsberatung sinnvoll?

Endlich fertig mit der Schule – und nun? Wie soll es weitergehen?

Die Entscheidung deiner Berufswahl sollte gut überlegt sein. Finde zunächst heraus wo dein Problem liegt. Hast du überhaupt keine Ahung davon was du machen willst, kannst du dich zwischen mehreren Alternativen nicht entscheiden oder bist du schlichtweg erschlagen von den vielen Möglichkeiten die sich Dir erschließen?

Oftmalls kann Dir eine Internetrecherche oder der Rat deiner Eltern und Freunde bereits weiterhelfen. Doch achte bitte immer darauf, dass du einen Job oder Bildungsweg wählst, der zu Deiner eigenen Persönlichkeit passt. Aus vielerlei Gründen kann es hier sinnvoll sein, sich Tipps von einem Berufsberater einzuholen.

Bei folgenden Dingen kann Dir eine Berufsberatung weiterhelfen:

  • Analyse Deiner Stärken, Talente & Interessen
  • Analysieren was Dir im Job Spaß machen könnte
  • Festlegung Deiner gewünschten Rahmenbedingungen (z.B. Berufsumfeld)
  • Gestaltung Deines Bildungsweges
  • Entscheidung zwischen mehreren Alternativen
  • Erstellung einer Step-by-Step-Anleitung für Dein weiteres Vorgehen

Bitte beachte, dass es nicht das Ziel eines Berufsberaters sein kann, Dir konkrete Jobvorschläge zu machen. Vielmehr solltest Du gemeinsam mit einem Coach reflektieren wie dein angestrebter Traumjob aussehen sollte. Deine Persönlichkeit steht dabei immer im Mittelpunkt. Im Laufe einer guten Berufsberatung entwickelst Du selbst immer klarere Vorstellungen davon, wie Du Dir Deine Karriere vorstellst.

Hier findest Du nähere Infos..

Matthias
 

Wir wissen wie schwer es ist, die eigene Berufsorientierung zu meistern und sich im Bewerbungsprozess gegenüber anderen Bewerbern durchzusetzen. Aufgrund dessen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Dir Deinen Berufseinstieg und -umstieg so einfach wie möglich zu gestalten. In unserem Blog findest Du viele praxiserprobte Tipps für Deine Karriere!

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: